VEKA AG
Volltextsuche innerhalb der Website

Unsere Highlights & Aktionen für Azubis

Mehr Spaß an der Arbeit

Spaß an der Arbeit und ein starkes Gemeinschaftsgefühl sind die beste Motivation. Wir stärken den Zusammenhalt in der VEKA-Familie durch viele gemeinsame Aktionen.

Schlag den Vorstand

Jedes Jahr im Sommer treten die Azubis gegen die Führungsspitze von VEKA an. Unter dem Motto „Schlag den Vorstand“ spielen sie zum Beispiel Euro-Dart oder Sudoku gegen den Vorstandsvorsitzenden Andreas Hartleif.

Besonders beliebt ist auch der Kickerwettbewerb gegen Bonifatius Eichwald und Dr. Werner Schuler – die bis 2017 unbesiegt waren.

Gemeinsame Events

Die Meyer Werft in Papenburg ist nur eines von vielen Zielen, die von den VEKA-Azubis in den letzten Jahren besucht wurden. Die gemeinsamen Tagesausflüge sorgen dafür, dass die Auszubildenden eines Jahrgangs sich besser kennenlernen und als Team zusammenwachsen. Dadurch macht die Zusammenarbeit nicht nur mehr Spaß, sie wird auch effizienter und sicherer.

Kletterpark

Für unsere neuen Azubis beginnt die Ausbildung bei VEKA schon seit Jahren mit einem Ausflug in den Teampark in Detmold. Die Berufsanfänger lernen sich kennen, lösen gemeinsam ungewohnte Aufgaben – und stellen nicht selten Rekorde ein. Die Bestleistung für das Erklimmen der 14 Meter langen Strickleiter zum Beispiel wurde jahrelang von VEKA-Azubis gehalten.

Elternabend

Was genau macht der Nachwuchs eigentlich bei der Arbeit? Diese Frage stellen sich natürlich alle Eltern. Wir laden die Eltern der neuen Auszubildenden deshalb einmal im Jahr zum „Elternabend“ ein. Nach einer kurzen Unternehmenspräsentation können die Eltern das Werk und die Arbeitsplätze ihrer Kinder besichtigen. Die Veranstaltung wird von den Azubis im zweiten Lehrjahr organisiert. Die Ausbilderinnen und Ausbilder sind aber natürlich auch vor Ort und beantworten gerne alle Fragen.

Tag der offenen Tür

Am Ende der Schulzeit stehen die Schülerinnen und Schüler vor einer schwierigen Entscheidung: Sie müssen eine berufliche Laufbahn wählen. Dabei kann ein Besuch bei VEKA eine große Hilfe sein. Vor Ort spüren die Schülerinnen und Schüler sehr schnell, ob sie sich zum Beispiel in der Kunststoffverarbeitung zu Hause fühlen oder ein Händchen für Metall haben. Wir laden die Schüler und ihre Eltern deshalb alle zwei Jahre zum Tag der offenen Tür ein.

Fragen zum Stellenangebot, der Bewerbung oder der VEKA AG?

In unserem FAQ-Bereich findest du Antworten auf die häufigsten Fragen in diesem Bereich.

Infos rund um die Bewerbung

Wir beantworten deine Fragen gerne auch persönlich!

Deine Ansprechpartnerin für die Ausbildung bei VEKA ist:

Ingrid Westenhorst

Ingrid Westenhorst

Ausbildung

+49 2526 / 29-5255

iwestenhorst@veka.com